Outdoor-pflanzgefäße, Blumenkästen

Inhaltsverzeichnis

Sie sind perfekt, um sich schnell ausbreitende Pflanzen einzudämmen und unter Kontrolle zu halten. Ja, Pflanzkästen sind eine großartige Lösung für viele Gartenprobleme, aber Pflanzgefäße aus Kunststoff oder Terrakotta können billig aussehen und mit Ihrem persönlichen Stil kollidieren. Bei der Verwendung als Pflanzgefäße werden Whiskyfässer typischerweise in zwei Hälften gesägt, sodass die breiteste Stelle des Fassdurchmessers die Pflanzgefäßlippe bildet.

  • Home Made by CarmonaDieser erhöhte Pflanzkastenplan von Home Made by Carmona bietet Ihnen nicht nur den Vorteil eines erhöhten Gartens, sondern auch den Luxus eines Selbstbewässerungssystems.
  • Diese Pflanzgefäße können entweder mit kaskadierenden Blumen oder duftenden Kräutern wie Rosmarin und Lavendel gefüllt werden, um Ihren Terrassenbereichen sowohl Duft als auch visuelles Interesse zu verleihen.
  • Verwenden Sie die Tontöpfe, um etwas Farbe hinzuzufügen und die Attraktivität Ihres Hauses zu verbessern.
  • Wählen Sie den Standort außerdem sorgfältig aus und stellen Sie sicher, dass er die richtigen Bedingungen bietet, damit die Pflanzen gedeihen können.
  • Es gibt viele coole Möglichkeiten, Ihre Pflanzen zu präsentieren und zu pflegen.

Wir haben eine Vorliebe für nachlaufende Pflanzen, die einfach aussehende Kisten verdecken. Wenn Sie skandinavisch inspiriertes Innendesign mögen, ist die Verwendung von Gartentöpfen aus Beton eine großartige Möglichkeit, diesen Look zu kreieren. Der rustikale Stil von Gartentöpfen aus Beton ist ein großartiger Partner für Grün- und Blattpflanzen. Der gräuliche Beton gegen das helle Grün schafft ein Gefühl von Leben, das aus dem Stein hervorbricht. Gartentöpfe aus Metall bieten eine rohe, glänzende Textur, die ein schönes Accessoire für Ihre Pflanzen sein kann. Das glänzende Material bringt die Farben der Blumen zur Geltung und sorgt für einen auffälligen Kontrast zwischen Natürlichkeit und Synthetik.

Erhöhter Pflanzkasten Aus Holz Mit Bänken

Füllen Sie die Töpfe nicht bis zum Rand mit Erdmischung – lassen Sie Platz zum Gießen. Fünf-Gallonen-Eimer sind eine billige und einfache Möglichkeit, Pflanzgefäße für Blumen oder Gemüse herzustellen. Sie lassen sich ganz einfach in beliebigen Farben bemalen, und Sie können sogar einige alte Eimer, die Sie in der Garage herumliegen haben, upcyceln.

image

Schritte Zur Herstellung Eines Erhöhten Pflanzkastens

Schlackenblöcke werden manchmal auch kostenlos als Ergebnis von Landschaftsbauprojekten oder Bauarbeiten angeboten. Sie können jedoch für einen industrielleren Look auch schlicht gelassen werden. Um zu erfahren, wie Sie Ihre eigenen vertikalen Pflanzgefäße aus Schlackenblöcken zum Selbermachen herstellen können, besuchen Sie dieses Tutorial bei The Garden Glove. Wenn es Ihnen schwer fällt, echte Blumen zu pflanzen, sind künstliche Blumen in einem Pflanzkasten immer eine https://www.gartenfrosch.com/produkt-kategorie/hochbeet-aus-holz Option für die Innendekoration. Dieser Tulpenzwiebel-Pflanztopf ist ein perfektes Mittelstück für einen Foyertisch mit Frühlingsmotiven oder ein Osterbuffet.

image

Benötigte Materialien, Um Einen Erhöhten Pflanzkasten Für Den Garten Zu Erstellen

Gute Füllstoffe sind Salbei, Eisenkraut, Zierpaprika und Wachsbegonie sowie Blattpflanzen wie Petersilie oder Süßholzpflanzen. Fügen Sie einem Behälter ein Spalier oder eine Säule hinzu, und Sie können eine Rebe verwenden, um der Komposition Höhe zu verleihen. Für einen 18- oder 24-Zoll-Container benötigen Sie beispielsweise insgesamt fünf oder sechs Pflanzen. Sehen Sie sich hier die vollständige DIY-Anleitung zur Herstellung einer Pflanzkiste aus Holz an. Hier sind die vollständigen DIY-Anleitungen für die Herstellung einer Pflanzkiste aus Holz. Vollständige und detaillierte Anleitungen zur Herstellung einer Pflanzkiste aus Holz finden Sie hier.

Abgestufte Pflanzgefäße sind großartig, wenn Sie Ihrem Garten etwas Tiefe verleihen oder verschiedene Pflanzenarten auf einer kleinen und kompakten Fläche anbauen möchten. Diese Pflanzkästen sind mit Holzsteckern verbunden und können bei Bedarf getrennt werden. Es ist einfach einzurichten, leicht anzupassen und erfordert im Laufe der Zeit nur sehr wenig Wartung, sodass es jahrelang ohne großen Eingriff hält. Wenn Sie es ernst meinen mit dem Bau eines stabilen Pflanzkastens, dann können Sie sich genauso gut für ein seriöses Design entscheiden, wie das von bonnieplants.