Shop Alte Zeitschriften Bücher Und Sammlerstücke

Inhaltsverzeichnis

image

Sobald Sie wissen, wie viel Ihre Zeitschrift wert ist, haben Sie eine Reihe von Verkaufsmöglichkeiten. Obwohl die Website von Past Paper veraltet ist, bietet sie eine enorme Anzahl von Zeitschriftenangeboten. Sie können nach Ihrer Zeitschrift suchen, um zu sehen, für wie viel sie gelistet ist, und dies als Richtlinie für die Festlegung Ihres eigenen Preises verwenden. Als Nächstes bestimmen Sie den Zustand Ihrer Zeitschriften. Die Zustandsnoten sind unten aufgeführt, aber in Nostomanias Leitfaden für den Zustand von Zeitschriften finden Sie weitere Einzelheiten und Beispiele.

image

  • Während seines goldenen Zeitalters von 1936 bis 1972 war Life ein breit gefächertes wöchentliches Magazin von allgemeinem Interesse, das für die Qualität seiner Fotos bekannt war.
  • Wenn Sie die erste Ausgabe des Playboy (V1 #1) mit Marilyn Monroe in tadellosem Zustand besitzen, ist sie bis zu 316.000 Dollar wert.
  • Wir werden unseren Bestand nach Ihrer Anfrage durchsuchen.

Ich liebe die verschiedenen Farben, und das funktioniert sogar mit Postwurfsendungen. Es ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, eine Zeitschrift wiederzuverwenden, sondern auch eine tolle Möglichkeit, etwas vorzutäuschen. Dies ist eine gute Wahl, wenn das Thema der Zeitschrift Backen und Kochen ist. Du könntest auch alte Schulbücher und gut erhaltene Zeitschriften zu Spiel- und Ausstellungsstücken umfunktionieren, die von diesem genialen Upcycling inspiriert sind.

Wie Sie Wissen, Ob Ihr Telefon Einen Virus Hat Und Wie Sie Ihn Entfernen Können

PastPaper.com bietet auch Dienstleistungen zur Bewertung von Zeitschriften an, obwohl kein Preis angegeben ist. Beachten Sie, dass es sich bei der Einstufung und der Bewertung um zwei verschiedene Dienstleistungen handelt. Die Einstufung sagt Ihnen lediglich, in welchem Zustand sich Ihre Zeitschrift befindet; ein erfahrener Gutachter kann Ihnen sagen, wie viel sie wert ist. Es kann Jahre dauern, bis ein Gutachter lernt, wie man Zeitschriften richtig einstuft. Deshalb sind Ausgaben, die von Gutachtern oder einem Dienst wie CGC Magazines zertifiziert wurden, wertvoller als solche, die nicht zertifiziert sind. CGC erhebt Gebühren zwischen 30 und 80 Dollar pro bewerteter Zeitschrift, wobei diese Preisstufen Grenzen haben, wie viel Ihre Zeitschrift wert sein darf, um sich zu qualifizieren.

Life Magazine Best Of Life 1975 Sonderausgabe Iconic, Auszeichnung

Alle zum Verkauf stehenden Zeitschriften werden per Post aus England geliefert - wir versenden weltweit. Wolfgang's hat Hunderte von alten Zeitschriftentiteln und Zehntausende von Ausgaben alter Zeitschriften zu verkaufen, darunter Popkultur, Sport, Musik und Nachrichten. Stöbern Sie in unserer Sammlung alter Zeitschriften, um besondere Momente der Geschichte wieder aufleben zu lassen, oder wählen Sie eine "Geburtstags"-Ausgabe für das perfekte Geschenk. Unser einzigartiges Zeitschriftenarchiv ist eine wertvolle Ressource für Forscher, internationale Modedesigner, Museen, Medienunternehmen, Journalisten, Fotografen und Sammler weltweit. Dean's Cards bietet eine große Auswahl an alten Sportmagazinen an - darunter Sports Illustrated, The Sporting News, Sport und andere Zeitschriften, die bis in die frühen 1900er Jahre zurückreichen. Diese klassischen Zeitschriften sind eine großartige Möglichkeit, in der Zeit zurück zu gehen und vergangene Sporttage zu besuchen.

Aber das Tollste ist, dass man ihn mit der einfachen Anleitung und einem Haufen Hochglanzpapier kostenlos machen kann. Fünfzig Cents waren damals eine Menge Geld - nicht viele Leute konnten sich diese Zeitschrift leisten. Einige Pfandleihhäuser kaufen alte Zeitschriften an. Wie die Händler müssen auch sie vom Weiterverkauf profitieren, so dass Sie für Ihre Sammlung nicht das meiste Geld bekommen werden. Dafür bekommen Sie aber schnelles Geld - wenn Ihr örtliches Pfandleihhaus ein interessierter Käufer ist. Finden Sie Pfandleihhäuser in Ihrer Nähe auf PawnFyndr, PawnShops.net und Pawn Shop Listings.

Die Zeitschrift war auch dafür bekannt, dass sie die führenden Illustratoren playboy mariella ahrens ihrer Zeit einsetzte. Car and Driver wurde 1955 als Sports Cars Illustrated gegründet. In den ersten Jahren konzentrierte sich die Zeitschrift hauptsächlich auf kleine, importierte Sportwagen. Im Jahr 1961 wurde die Zeitschrift in Car and Driver umbenannt, um eine allgemeinere Ausrichtung auf die Automobilbranche zu erreichen. 2005 feierte die Zeitschrift ihr 50-jähriges Bestehen.